free
     gEnde®

 

Veranstaltungsreihe zum Ende der Registratur des Geschlechts

Die soziale Bestrafung für die Überschreitung des Geschlechts umfasst operative Korrekturen Intersexueller, die medizinische und psychiatrische Pathologisierung und Kriminalisierung von Menschen mit „Geschlechtsidentitätsstörung“,die Bedrohung von Menschen mit Geschlechtsproblemen auf der Strasse und im Job, Diskriminierung am Arbeitsmarkt und Gewalttätigkeit.

Judith Butler (2004),
Undoing Gender,S.55.
 

WARNUNG:Verfallen Sie nicht der Geschlechtsidentitätsstörung! Behaupten Sie nicht ein Geschlecht zu haben,obwohl Sie schon längst wissen,dass Ihr Geschlecht Sie "hat",Sie prägt,formt und einengt. Diskriminieren Sie nicht aufgrund von Geschlechtskonformität,wenn Sie die sexistische Ordnung nicht weiter prolongieren wollen.Geschlecht normiert den Blick und das Begehren.Geschlecht durchdringt Kunst und Politik.Geschlecht wird staatlich registriert und reguliert.

So vielschichtig wie sich Sexismus ausdrückt,so vielfältig ist die Veranstaltungsreihe free gEnde®, die zwischen Mai und Dezember als Koproduktion von und befreundeten Communities durch Wien nomadisiert. Willkommen zu Vorträgen,Filmen, Seminaren und Diskussionen aus dem breiten Spektrum von ethnologischen bis zu juristischen Fragestellungen.Willkommen zur Anerkennung des vielfältigen Ausdrucks aller Geschlechtlichkeiten ohne Regulierung durch sexistische und staatliche Normierung,Diskriminierung und Diffamierung.

free gender!

 

Alle Veranstaltungen mit freiem Eintritt.      Programm laden: Programm Programm



 

Mi 17.05.06, 20:00 *Rosa Lila Villa

Der Wille zur Macht. Transversale Ambivalenzen.

Ein TransX-Abend mit Mag.Josh Taubert

 
Fr 02.06.06, 19:00 Depot

Intersexualität:
Podiumsdiskussion zu Zwangsoperationen

Mit Alex Jürgen (intersex.at, "Tintenfischalarm"), Dr.med. a.o.Univ.Prof. Franz Waldhauser (AKH, Univ.Klinik für Kinder-und Jugendheilkunde), Mag.a Eva Matt (Juristin), Dr.Alfred Springer (AKH, Univ.Klinik für Psychiatrie).
Moderation Linda Winkelhöfer.

Im Rahmen der lesbischwuletrans Aktionswoche 2006 der ÖH,in Kooperation mit der ÖH Bundesvertretung, dem HomoBiTrans-Referat Uni Wien und intersex.at

 
Mi 07.06.06, 20:00 *Frauensolidarität

Muxes und die Stadt der Frauen

Die traditionelle Transgenderkultur Mexikos.
Mit Felicia,Muxe aus Juchitán

Eine Kooperation mit der Frauensolidarität

 
Mo 12.06.06, 20:00 *Rüdigerhof

Geschlechtsüberschreitung und Spiritualität

TransGender als Vermittler zwischen den Welten: Schamanen, Priester, Göttinen.
Mit Eva Fels

 
Mi 21.06.06, 20:00 *Que[e]r

Europäisches TransGender Netzwerk

Erfahrungen,Perspektiven und die Entwicklung einer politischen Plattform,zur Harmonisierung und Durchsetzung gemeinsamer Forderungen.
Mit Jo Schedlbauer

Im Rahmen von Que[e]r (RAW)

 
Mi 28.06.06, 19:00 *Cinemagic

TransGender-Filme

1. Dragkinging (Regie:Mary Nicotra,It/Ir 2005 OFmEU)
2. Trans Azioni (Regie:Mary Nicotra,It 2004 OFmEU)
Danach:Präsentation der Regisseurin Mary Nicotra und Diskussion mit Grüne Andersrum, TransX sowie der Regisseurin Mary Nicotra.

Eine Kooperation mit den Grünen Andersrum

 
Do 21.09.06, 20:00 *Que[e]r

Mord in Portugal

Hintergründe und öffentliche Rezeption der Ermordung Gisbertas (siehe auch http://tgeu.net)
Mit Jó Bernardo,a.trans,Portugal
Einleitung:Mag.a Maria Cristina Boidi (LEFÖ)

Eine Kooperation mit LEFÖ

 
Fr 13.10.06, 20:00 Im ¨Keller¨, 1040 Wien, Märzstrasse 150, Ecke Neubeckgasse.

Sissification

Feminisierung und "erzwungenes" Crossdressing als Teil sadomasochistisch-erotischer Inszenierungen, und deren Spiegelung in Gender-Entwürfen und Geschlechts-Stereotypen.

Eine Kooperation mit Libertine

 
Fr 20.10.06, 20:00 *Das Dorf

Doppelkonference zum 3.Geschlecht

Doppelkonference zum 3.Geschlecht Mit Rudi Katzer und Eva Fels zu ihrem Buch "Auf der Suche nach dem 3.Geschlecht" (Promedia Verlag 2005).

Eine Kooperation mit dem Dorf

 
So 22.10.06, 11:00 - 19:00 *Das Dorf

Sexismus-Workshop zur Demaskierung von Geschlechtsstereotypen

Bilderreisen und Analysen zur Mikrostruktur der eigenen Geschlechtskonstruktion - und Geschlechtsprojektion.
Mit Eva Fels und Jo Schedlbauer

 
Mi 25.10.06, 18:00 *Angewandte, Seminarraum A

Neue Ge/Ent-schlechtungen

zum Filmschaffen von Hans Scheirl
Mit Hans Scheirl, Professor für Kontextuelle Malerei, Akademie der Bildenden Künste

Eine Kooperation mit dem Gender Art Lab

 
Di 7.11.06, 20:00 *Frauensolidarität

TransGenderismen im globalen Vergleich

Eine ethnologische Annäherung
Mit Traude Pillai Vetschera

Eine Kooperation mit der Frauensolidarität

 
Mo 27.11.06, 20.00 *Amerlinghaus

TransGender-Politik in Österreich: Geschlechtsregulierung oder Ende der Geschlechtsregistrierung?

Podiumsdiskussion mit: Maga. Eva Fels (TransX), Dr.Helmut Graupner (Jur., RKL), Maga. Elisabeth Greif (Jur.,Uni Linz), Maga. Ulrike Lunacek (Grüne), Bettina Stadlbauer (SPÖ),u.a.
Moderation: Irene Brickner (Standard)

 
Mo 04.12.06,20:00 *Rosa Lila Villa

Libertinage

Vortrag über den Begriff "Libertinage" als Kurzfassung eines gemeinsamen Wertesystems der queeren Gemeinschaft: die Wichtigkeit von Sexualität und Lust, die Wichtigkeit von Erotik, die auch Tabus nicht scheut, Selbstbestimmung, Klarheit, Offenheit und Wahrheit ohne (innerer)Zensur. Mehr auf http://www.libertine.at/libsmoderwas.html
Mit Robert (Libertine Wien)

Eine Kooperation mit Libertine Wien

 

Veranstaltungsorte

 «« Amerlinghaus 1070 Wien,Stiftgasse 8
 «« Angewandte 1010 Wien,Oskar Kokoschka-Platz 2
 «« Que[e]r 1010 Wien,Wipplingerstr.23
(ehemaliges "Kultur unter der Brücke")
 ««  Cinemagic1010 Wien,Friedrichstr. 4
 ««  Das Dorf1030 Wien,Obere Viaduktgasse 2 /1
(Ecke Obere Weißgerberstraße 21)
 ««  Depot1070 Wien,Breite Gasse 3
 ««  Frauensolidarität1090 Wien, Berggasse 7/1.Stock
 ««  Rosa Lila Villa1060 Wien, Linke Wienzeile 102
 ««  Rüdigerhof1050 Wien, Hamburger Straße 20

 

Eine Veranstaltungsreihe von ...

 
TransX
Verein für TransGender Personen
www.transx.at

In Kooperation mit

 
Das Dorf
www.dasdorf.at

Frauensolidarität
www.frauensolidaritaet.org

GenderArtLab, Angewandte
Grüne Andersrum
www.gruene-andersrum.at
intersex.at
www.intersex.at
Lefö - Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen
ww.lefoe.at
Libertine - Sadomasochismus-Initiative Wien
www.libertine.at
RAW - Rosa Antifa Wien
www.raw.at
Rosa Lila Villa
www.villa.at

ÖH Bundesvertretung
www.oeh.ac.at

ÖH Uni Wien HomoBiTrans-Referat
www.oeh.univie.ac.at/referate/homobitrans.htm

Feministisch Queeres Referat Angewandte
www.dieangewandte.at/oeh/femqueer

Unterstützt von der 

MA 57 der Stadt Wien